Reiselogistik 

Erfahrungen und Reisetipps 

Planungstechnische Koordinaten

 

Meine planungstechnischen Koordinaten habe ich nach jahrelangen Reiseerfahrungen auf allen 7 Kontinenten exakt justiert. Mietwagen in Griechenland vor Ort zu organisieren war vor allem auf dem Festland (Thessalien) zuweilen schwieriger als in vielen afrikanischen Ländern, kurzfristige Inlandsflüge zu buchen artete auf allen Erdteilen (auch in Europa) oft in nervenaufreibende Puzzlespiele aus. Ich konzentriere mich seit vielen Jahren auf einige, wenige Anbieter, die meine Reiselogistik unterstützen. In Zentraleuropa (inkl. Benelux, Dänemark, Frankreich und Italien), verzichte ich übrigens grundsätzlich auf Flüge oder Mietwagen - Ziele, die bis zu 1.500 Kilometer von meinen beiden Wohnsitzen entfernt liegen, steuere ich mit meinen eigenen (Sport-)wagen an. 

 

Hotelbuchungen

Mit Booking.com buche ich seit vielen Jahren ca. 80% meiner Hotels. Zunächst über mehrere Anbieter verteilt, hat sich das niederländische Unternehmen (in Amsterdam habe ich mir sogar spontan das Booking.com Firmengelände angesehen, siehe meine Reiseberichte über die Niederlande weiterlesen>>>) für mich als das geeigneste Buchungsportal herauskristallisiert. Die für mich mit Abstand unkomplizierteste und stressfreiste Lösung, um meinen Kopf vor Reiseantritt für meine umfangreichen Reise-Recherchen - und logistische Aktivitäten - freizuhalten. Mit diesem Anbieter hatte ich von Beginn an keinerlei Probleme, so erlebte ich vor allem vor Ort (für mich sehr wichtig) nie eine unangenehme Überraschung (einwandfreie Buchung und Hotelzimmer).

 

 

Mietwagen

Wichtig auf meinen außer-zentraleuropäischen Reisen waren und sind nicht nur Mietwagen, sondern auch Firmen, mit denen ich unkompliziert vor und nach meiner Reise zusammen arbeiten kann. Vor der Reise bedeutet: Mietwagen buchen. Nach der Reise bedeutet: Mietwagen abgeben. Und nie wieder etwas von diesen Mietwagen-Firmen (wegen des gebuchten Wagens) zu hören. Voraussetzung: ich gebe den Wagen im vertraglich vereinbarten Zustand zurück. Das war selbst auf Reisen in Großbritannien und Irland (Linksverkehr) unproblematisch (weiterlesen>>>  weiterlesen>>> weiterlesen>>>).

Die Firma, die meinem Anspruch über viele Jahre hinweg mehr als gerecht wurde und sich als 100% zuverlässig herauskristallisiert hat: Mietwagenbuchungen nehme ich zumeist auf den letzten Drücker vor, und zwar getrennt nach sämtlichen Hotelbuchungen (der gesamte Reiseverlauf muss mir zunächst klar sein). 

...nehme ich seit Jahren während sämtlicher Reisen, in denen ich einen Mietwagen benötige, ausschließlich in Anspruch.  ...ist allerdings nicht in jedem Land vertreten (zur Zeit in 150 Ländern). Sollte dies in einem von mir bereisten Land der Fall sein, steige ich für längere Strecken...in öffentliche Verkehrsmittel.  


Niederländische Variante eines von mir gebuchten Booking.com Häuschens, hier am Ijsselmeer in Hindeloopen, Friesland. Reisebericht Niederlande und Hindeloopen: weiterlesen>>>

 

Booking.com

Eine Buchungsstornierung musste ich bisher lediglich ein einziges mal vornehmen (Umbuchung), der Zeitpunkt lag außerhalb der vereinbarten Frist. Die Stornierung wurde dennoch vorgenommen - für mich damals nicht der Hauptgrund, zu Booking.com zu wechseln, sondern lediglich ein Impuls. Im Laufe der Jahre addierten sich oben genannte Gründe hinzu.

 

Für meine eigene Reisestatistik: Das Ablichten von 2 Foto-Motiven ist für mich auf jeder Reise Pflicht - a) Hotelzimmer-Karte (bzw. das Auslaufmodell Schlüssel, beidseitig) sowie b) das Booking.com Referenzschild (wenn auffindbar, siehe oben).     



Meine weiteren Reisepartner

...und Refinanzierung dieser Seite:  

Ich bin Teilnehmer des ebay-Partnerprogramms, welches auch für meine Website konzipiert wurde. Klickst Du auf untenstehendes ebay-Logo und besitzt ein eigenes ebay-Konto, bekomme ich im Falle eines Kaufs - welchen Produktes auch immer - eine Werbekostenerstattung gutgeschrieben. Dieser Vorgang kostet Dich keinen Cent zusätzlich! Ebenso nehme ich am Partnerprogramm von Amazon.de teil - der oben beschriebene Vorgang ist mit dem von Amazon.de identisch. Voraussetzung: Ihr tätigt Eure Geschäfte innerhalb von 24 Stunden nach Klick auf unten stehende Logos - mit selbigem Tablet, PC (oder Smartphone). ebay und amazon sind neben Booking.com meine langjährigen Reisepartner (ebay mit seinem Vorläufer seit 1999, danach folgte amazon. Mit Booking.com buche ich ca. 80% meiner gesamten Hotelaufenthalte weltweit (nicht überall vertreten, z.B. in Dänemark - ein Land, das ich sehr oft bereise).


 

 

 

 

Aus meiner passwortgesicherten, mehrsprachigen Ex-HP (nur für Freunde, Bekannte und Mitarbeiter meines Unternehmens):   

Hinweise zur Orientierung auf meinen Seiten:

Wiederkehrende Logos

 

Das links oben abgebildete Logo findet Ihr des Öfteren in meinen Reiseberichten: Der Schriftzug steht für ein besonderes Ziel, wie z. B. ein architektonisches Bauwerk. Oft teilrekonstruiert prähistorisch, antik verfallen oder mittelalterlich ruinös, für dessen erreichen ich entweder einen größeren Umweg oder erhöhte Sucharbeit aufbringen musste (z.B. in Form von Kartenlesen, da jene Orte von Navigationsgeräten zuweilen nicht gefunden wurden). Oft besuchte ich die beschriebenen Stätten in strömendem Regen, im Schnee, in sengender Hitze  - oder gar entlang einer Feuerbrunst (letztgenanntes jedoch nur ein einziges mal weiterlesen >>> ). Gelegentlich verbrachte ich an - oder in - den beschriebenen Örtlichkeiten einen kompletten Reisetag, einige wenige suchte ich innerhalb einer Reise mehr als einmal auf. Eines haben sämtliche unter diese Rubrik fallende Ziele jedoch gemeinsam: sie waren für mich ganz außergewöhnliche Orte, an denen ich mich außerordentlich wohl gefühlt habe.